Informationen‎ > ‎

Der erste Kochdienst & Rezepte

Tja, was verdrückt eine hungrige Horde Heuschrecken? Wie den ersten Kochdienst planen? Was schmeckt den Minis oder den Kindern im Hort? Fragen über Fragen... die meisten lassen sich beantworten, der Rest  klärt sich von selbst.

Hier ein paar Tips genau dafür:
  • Immer locker bleiben. Fragt Eure Paten und lest die Rezeptbeispiele hier auf der Homepage durch.
  • Die FSJ helfen maximal 2h pro Kochdienst in der Küche, beim Auf- oder Abräumen etc pp
  • Geschmäcker ändern sich. Auch bei den Kindern, bei Unsicherheit einfach fragen, welche Farbe gerade nicht gut ankommt, oder worauf die Kinder Hunger haben
  • Menge... Basis für die Planung sind 'normale' Erwachsenenportionen. Für die Minis 1:3, alle übrigen Kinder 1:2, Erzieher 1:1. Vor dem Einkaufen fragen, wieviele Kinder eigentlich gerade da sind.
  • Hier ein paar Beispiele bei voller Belegung
    • 10 - 12kg Kartoffeln für Kartoffelpüree
    • 6kg Kartoffeln bei Salzkartoffeln
    • 100 - 120 Fischstäbchen
    • ... siehe Rezepte
  • Zutaten müssen Bio-Qualität haben, vollwertige Küche ist klar bevorzugt
  • Prozente, Rabatte! Im Naturgut gibt es Rabatt, ebenso beim Feldwieser-Sinn. In anderen Geschäften ruhig nachfragen...
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:19
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:19
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:19
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:18
Ċ
Kinderhaus Heuschrecken,
23.02.2013, 08:19